Workshops

HORMONE - EMOTIONEN -  YOGA

 

Hormone sind untrennbar miteinander verbunden.

Sie steuern unsere Emotionen und Emotionen steuern unsere Hormone. Ein Wechselspiel zwischen Körper und Seele.

Yoga gibt uns die Möglichkeit, durch gezielte Übungen und Meditation auf unser Hormonsystem und unsere Emotionen einzuwirken. Hierbei spielen die Hormone der Schilddrüse, der Nebennieren und der Keimdrüsen eine besondere Rolle. Die Zusammenhänge erkennen lernen ist Ziel dieses Workshops.

 

Was sie lernen und erfahren:

 

1. Welche Hormone beeinflussen unsere Gefühle?

2. Wo werden sie gebildet?

3. Was sind Glückshormone?

4. Wie versteht man "Krankheit" in diesem Zusammenhang?

5. Welche Asanas/Körperübungen können mir helfen und wie wende ich sie an?

6. Welche Meditationen sind hilfreich?

 

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

YOGA - GESUNDHEIT - UND DIE KRAFT DER AUSLEITUNG

 

in Bearbeitung

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

YOGA - UND DIE DRITTE WEIBLICHKEIT

 

In Bearbeitung