Kosten einer Blutegeltherapie

Private Zusatzversicherungen übernehmen die Kosten der Therapie in Abhängigkeit Ihres Versicherungsvertrages teilweise oder ganz.

Die Kosten der Blutegel selber, trägt der Patient.

Von den gesetzlichen Krankenkassen werden die Kosten der Blutegeltherapie nicht übernommen.

 

  • 1 Zuchtegel (Medizinischer Blutegel, Bibertaler Blutegelzucht) € 9,20
  • Versandkosten € 16,60
  • Verbandmaterial, in Abhängikeit des zu behandelnden Areal € 5,00 - € 20,00
  • Therapiekosten, in Abhängikeit des zu behandelnden Areal € 90,00 - € 180,00
  • Beratungsgespräch € 60,00, wobei € 30,00 bei Zustandekommen der Therapie verrechnet werden

 

 

Egel........die freundlichen Helfer